Eltern-Kind-Gruppen - Thomaskirche Kempen

Direkt zum Seiteninhalt
Neue Eltern-Kind-Gruppen
Aktuelles:

Neue Eltern-Kind-Gruppen ab September

Auch wenn das Coronavirus unseren Alltag in den letzten Monaten bestimmt hat und auch weiter bestimmen wird, so sind doch durch die Lockerungen in der Corona-Verordnung des Landes wieder einige soziale Angebote möglich. Kindergärten und Grundschulen nahmen schon vor den Sommerferien einen eingeschränkten Normalbetrieb auf, und auch wir, als Familienbildungseinrichtung, konnten wieder starten.

Nachdem die Kontaktsperre auf 10 Personen erweitert wurde und die Spielplätze wieder besucht werden durften, trafen wir uns mit den Eltern-Kind-Gruppen unter Berücksichtigung der Abstandsregeln auf den Spielplätzen, da die Infektionsgefahr draußen nach Meinung von Virologen am niedrigsten ist. Kinder, Eltern und Kursleitung haben sich über das Wiedersehen gefreut, und die Treffen wurden, auch bei niederrheinischem Nieselwetter, gut besucht. So hatten alle noch einen schönen Gruppenausklang bevor die spannende Kindergartenzeit beginnt.

Die Kinder genossen diese „Outdoor-Spielgruppenzeit“ mit ihren Gruppenfreunden. Buddeln, Matschen, Klettern und Picknick waren ein tolles Spielprogramm.

Ab September ist nun geplant, dass die Spielgruppen unter Berücksichtigung eines Hygienekonzepts wieder in ihren Räumen im Jugendheim stattfinden. Wir wollen unser gesamtes Programm starten, dazu gehören Eltern-Start Gruppen für die ganz Kleinen, Spielgruppen und die Loslösegruppe für die Zweijährigen, als Übung für den Kindergarten. Es wird nicht alles so möglich sein, wie es viele Teilnehmer gewohnt sind, denn der Infektionsschutz steht im Vordergrund. Trotzdem ist es uns wichtig in dieser Zeit Eltern und ihren Kindern ein interessantes Angebot zu machen und sie in dieser Familienphase zu begleiten.

Die Kursgebühr beträgt pro Unterrichtsstunde 2,50 €

Wir freuen uns auf Anmeldungen.
Anmeldung und Informationen :           Frauke Dehning-Marwedel
                                                           Tel.:     02152-519868
                                                           Email: f_marwedel@yahoo.de
Eltern-Kind-Spielgruppen

Wir sitzen im Kreis, ja das sind wir ....                       



Morgens um neun ist viel los in der Fröbelstraße. Kinder werden in den Kindergarten “Kleine Hände” gebracht, und andere, ganz kleine Kinder gehen mit Begleitung oder auf dem Arm in die andere Tür, nämlich hinten vom Parkplatz aus in das Gebäude.

Denn in unserer Gemeinde werden an jedem Vormittag in der Woche, oben im Jugendheim in der Fröbelstraße 2, Eltern-Kind-Gruppen angeboten, zusätzlich gibt es auch eine Nachmittagsgruppe.

In der Regel besuchen die Kinder, die zwischen 9 Monaten und drei Jahren sind, eine Gruppe. Für Kinder ab 2 Jahren bieten wir eine Zwei-Tages-Gruppe an. Zurzeit kommen diese Kinder mittwochs und donnerstags. Eine Mutter bleibt als Hilfe für die Kursleiterin jeweils mit da, die anderen Mamas dürfen gehen und proben so schon mal in einer für die Kinder vertrauten Umgebung die Trennung im Hinblick auf die Kindergartenzeit.

Aber auch schon in den Gruppen, in denen die Kinder nur einen Vormittag kommen, wird darauf hingearbeitet, dass die Kinder einen guten Übergang in den Kindergarten erleben. Grundsätzlich werden alle Gruppen durch geschulte Kursleiterinnen des Hauses der Familie, der evangelischen Familienbildungseinrichtung des Kirchenkreises, geleitet. Es wird ein altersgerechtes Programm angeboten, das Bewegungsbaustellen, Materialerfahrungen, Sing-, Spiel- und Bastelangebote beinhaltet, um die Kinder in ihrer Freude an Bewegung und in ihrer wissbegierigen Neugier zu fördern.

Wir beginnen mit einer Gruppenzeit von 2 Unterrichtsstunden, zu einer Gebühr von 5,-- € und dehnen die Spielzeit später um eine weitere Unterrichtsstunde aus, mit einer entsprechenden Gebühr von 7,50 €.

Im Sommer werden uns wieder viele der Kinder verlassen, um in eine neue aufregende Zeit im Kindergarten zu starten. Wir freuen uns dann über Anmeldungen, um wieder mit den ganz Kleinen in die Spielgruppenzeit zu starten, und über die vielen neuen Erfahrungen, Spaß und Freude in Gemeinschaft mit anderen Kindern.

In Zusammenarbeit mit der ev. Familienbildungsstätte “Haus der Familie”, Krefeld bieten wir folgende Spielgruppen im Jugendheim Fröbelstraße. 2 an:

Für Babys im 1. Lebensjahr

  • "Elternstart NRW" ( www.familienbildung-in-nrw.de )
  • 5 kostenfreie Termine mit je 2 Unterrichtsstunden
  • Austausch und Tipps für den Familienalltag mit einem Baby

Für Eltern mit Kindern ab 7 Monaten

  • einmal pro Woche für 2 Unterrichtsstunden
  • Treffpunkt für Kinder, Mütter und Väter
  • Leitung durch geschultes Personal
  • altersgerechte Spiel-, Material- und Bewegungsangebote
  • voneinander und miteinander lernen
  • Erfahrungsaustausch bei Elternabenden
  • Einladung von Referenten zu pädagogischen Themen

Für Kinder ab ca. 2 Jahren

  • 2 mal pro Woche für 3 Unterrichtsstunden
  • aktive Übergangsgestaltung in den Kindergarten
  • Kinder nutzen altersgerechte Angebote in kleinen Gruppen
  • Mütter haben dabei wechselweise Aufsichtsdienste
  • behutsame Loslösung und Verselbständigung

Kursgebühr:
2,50 € pro Unterrichtsstunde

Kursleitung:
Frauke Dehning-Marwedel, Michaela Wolters

Treffpunkt :
Fröbelstraße 2, Kempen
(Anmeldung von 10-11 h dort möglich, außer in den Ferien)

Anmeldung & Informationen:
Frauke Dehning-Marwedel
Tel.: 02152 - 51 98 68


Logo

Liebe Besucher dieser Homepage.

Diese Internetseite wird ab 01.01.2021 nicht mehr aktualisiert.

Vielen Dank für die zahlreichen Besuche auf unserer Seite,

Ihr
Uwe Hofer

Zurück zum Seiteninhalt